Weiche Kontaktlinsen

Flexibles Material ist die Grundlage für weiche Kontaktlinsen. Sie haben die Eigenschaft, sich an die Wölbung der Hornhaut anzupassen. Weiche Produkte sind verträglicher und damit auch für anfällige Augen vorgesehen.



Kontaktlinsen dieser Sorte werden für Kinder und Menschen, deren Sehvermögen schnell austrocknet empfohlen. Vor dem Gebrauch sollte der Augenheiler immer angesprochen werden. Dieser kann helfen, die Kontaktlinsen exakt auf die Größe des Augapfels auszurichten. Außerdem kann er prüfen, inwiefern weiche Materialien verträglich sind. Bei Missachtung könnten Entzündungen auftreten, die sogar bis zur Hornhautverkrümmung führen könnten. Deswegen sollte jeder Linsenträger vorher zum Spezialisten gehen.

Diese Kontaktlinse ist das Gegenstück zur formstabilen Linse und differenziert sich durch die Größe. Weiche Fabrikate haben einen Durchmesser von etwa 14,5 Millimeter. Gute Kontaktlinsen sitzen stabil auf dem Augapfel, ohne zu verrutschen und liefern dem Tragenden einen scharfen Blick. Empfehlenswert sind sie besonders für Anfänger. Sie können jede Fehlsichtigkeit berichtigen, eignen sich allerdings nicht für ständigen Gebrauch, sondern immer im Wechsel mit einem Augenglas.

Weich bedeutet gleichzeitig aber auch weniger Sauerstoffzufuhr für das Auge. Deswegen setzen viele Hersteller auf eine ausgewogene Mischung aus Silikon und Hydrogel, um die Kontaktlinse komfortabler zu gestalten. Diese Kontaktlinsen sind als Einweglinsen erhältlich oder als Monats- bzw. Jahresexemplare. Letztere sind zwar teurer in der Anschaffung, dafür aber deutlichbequemer, da sie nicht ausgewechselt werden müssen.

Die richtige Kontaktlinse - ob nun weich oder hart - findet sich am schnellsten über einen Vergleich der Testergebnisse im Internet. Viele Fachunternehmen setzen sich für die Bewertung diverser Online-Händler ein und richten sich dabei nach diversen Kriterien. Diese Kriterien gelten als Anhaltspunkt für den Käufer und können ihm die Unterschiede zwischen den einzelnen Artikeln klar machen. Vor dem Erwerb ist es außerdem von Relevanz, den Augenheiler gesprochen zu haben. Dieser kann das optimale Produkt empfehlen und auch sagen, wo es zu kaufen ist.